Die Küche versteht sich klassisch Alt-österreichisch mit mediterranen Einflüssen. Im Wild werden keinerlei Fertigwaren oder Convenience-Gerichte verwendet. Darauf achten Küchenchef Robert Titz und Souschef Thomas Bednarik. Die verwendeten Produkte kommen, wenn möglich, aus der näheren Umgebung, um lange Anfahrtszeiten und den daraus entstehenden Qualitätsverlust zu vermeiden, (siehe Liste der Lieferanten). Besondere Beachtung wird den vegetarischen Speisen geschenkt. Nudeln, Sauerteigbrot und Patisserie werden ausschließlich bei uns im Haus hergestellt.

F-61